Sie sind hier:

Streit um Suchmaschine - BGH verhandelt Klagen gegen Amazon

Datum:

Was darf Amazons Suchmaschine und was darf sie nicht? Der BGH verhandelt Klagen von zwei Unternehmen gegen den Internetriesen.

Internetseite des Online-Händlers Amazon. Archivbild
Internetseite des Online-Händlers Amazon. Archivbild Quelle: Armin Weigel/dpa

Vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe setzen sich heute zwei eher kleine Unternehmen gegen den Internet-Handelsriesen Amazon zur Wehr. Sie wollen nicht, dass ihre Produkte über die Plattform vertrieben werden und dass die Suche nach ihren Produkten zu Alternativangeboten führt.

Der Hersteller von Taschen, Ortlieb, und der Anbieter von Matten zur Fußreflexzonenmassage, goFit, führen ihre Markenrechte ins Feld. Ortlieb war in den Vorinstanzen erfolgreich, goFit erlitt eine Niederlage.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.