Sie sind hier:

Streit um Tempolimit - Scheuer attackiert den ADAC

Datum:

Verkehrsminister Scheuer hat einen bisher verlässlichen Partner im Kampf gegen ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen verloren. Das wurmt ihn offensichtlich sehr.

Scheuer stemmt sich weiter gegen ein Tempolimit. Archivbild
Scheuer stemmt sich weiter gegen ein Tempolimit. Archivbild
Quelle: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild

Nach der Neutralitätsbekundung des ADAC in der Tempolimit-Debatte hat Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) den Automobilclub scharf kritisiert. "Ein 'neutrales' Durchlavieren bei diesem Thema gibt es definitiv nicht", sagte Scheuer der "Bild am Sonntag".

Die vielen ADAC-Mitglieder, die bei der jetzigen bewährten Regelung bleiben wollen, würden das dem Vorstand "deutlich machen", sagte Scheuer. In einer Umfrage des ADAC unter den Mitgliedern hatten 50 Prozent gegen ein Tempolimit votiert, aber auch 45 Prozent dafür.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.