Sie sind hier:

Streit um Waldbrände im Amazonas - Gouverneure fürchten Sanktionen

Datum:

Wegen Jair Bolsonaros Umweltpolitik ist es zu einem Streit zwischen ihm und Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron gekommen. Brasiliens Gouverneure zeigen sich deswegen besorgt.

Flavio Dino beim Treffen von Gouverneuren mit Jair Bolsonaro.
Flavio Dino beim Treffen von Gouverneuren mit Jair Bolsonaro.
Quelle: Marcos Correa/Presidencia Planalto/dpa

Wegen seiner Umweltpolitik bekommt Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro von den Gouverneuren Kontra. Die regionalen Regierungschefs des Amazonasgebiets fürchten wegen des Streits um die verheerenden Waldbrände internationale Wirtschaftssanktionen.

"Wenn sich Brasilien auf internationaler Ebene isoliert, setzt es sich ernsten Handelssanktionen gegen unsere Produzenten aus", sagte der Regierungschef des Bundesstaates Maranhao, Flavio Dino, bei einem Treffen der Gouverneure mit Bolsonaro.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.