ZDFheute

Unesco betont Kulturstätten-Schutz

Sie sind hier:

Streit zwischen Iran und USA - Unesco betont Kulturstätten-Schutz

Datum:

Die USA haben dem Iran mit möglichen Angriffen gedroht. Vor diesem Hintergrund erinnert die UN-Kulturorganisation Unesco Washington an ein Übereinkommen aus dem Jahr 1972.

Touristen besuchen das UNESCO-Weltkulturerbe Persepolis. Symbol
Touristen besuchen das UNESCO-Weltkulturerbe Persepolis. Symbol
Quelle: Vahid Salemi/AP/dpa

Die UN-Kulturorganisation Unesco hat angesichts einer Drohung gegen den Iran Washington darauf hingewiesen, dass sich die USA verpflichtet haben, keine kulturellen Stätten anzugreifen. Die USA hätten wie der Iran 1972 das Übereinkommen zum Schutz des Weltkultur- und Naturerbes unterzeichnet, betonte Generaldirektorin Audrey Azoulay.

Die Konvention sehe unter anderem vor, dass keine Maßnahmen getroffen werden dürften, die das Kultur- und Naturerbe im Hoheitsgebiet anderer Vertragsstaaten schädigen könnten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.