Sie sind hier:

Streitthema Grundrente - Dreyer für rasche Einführung

Datum:

Kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen wirbt SPD-Politikerin Dreyer erneut für die Grundrente. Besonders Frauen im Osten würden profitieren, so Dreyer.

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD).
Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD).
Quelle: Uwe Anspach/dpa

Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer hat insbesondere mit Blick auf die Frauen in den neuen Bundesländern eine rasche Einführung der Grundrente gefordert. "Es geht gerade nicht um ein Wahlgeschenk, sondern um die Anerkennung der Realität, dass gerade im Osten sehr viele Menschen betroffen sind.", sagte Dreyer.

Wenige Tage vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen sagte sie: Es wäre ein "gutes Signal" gewesen, wenn die Union den Weg für die Grundrente noch vor den Wahlen frei gemacht hätte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.