Sie sind hier:

Strompreise könnten steigen - EEG-Umlage steigt 2020 deutlich

Datum:

Die Strompreise in Deutschland sind im europäischen Vergleich bereits hoch. Nun könnten sie weiter steigen. Denn die EEG-Umlage erhöht sich im kommenden Jahr.

Im kommenden Jahr steigt die Ökostrom-Umlage. Archivbild
Im kommenden Jahr steigt die Ökostrom-Umlage. Archivbild
Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Stromkunden in Deutschland müssen sich im kommenden Jahr auf höhere Preise einstellen. Die Umlage zur Förderung von Ökostrom als wichtiger Bestandteil des Strompreises steigt 2020 um mehr als fünf Prozent. Das gaben die Betreiber der vier großen Stromnetze bekannt.

Die sogenannte EEG-Umlage beträgt im kommenden Jahr 6,756 Cent pro Kilowattstunde und ist damit um 5,5 Prozent höher als in diesem Jahr mit 6,405 Cent. Die EEG-Umlage ist ein wichtiger Bestandteil des Strompreises. Sie macht ungefähr ein Viertel aus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.