ZDFheute

Ein Drittel hat Überblick verloren

Sie sind hier:

Studie zu Daten im Internet - Ein Drittel hat Überblick verloren

Datum:

Internet-Nutzer wissen häufig nicht, bei welchen Anbietern sie Accounts haben oder wem sie ihre Daten mitgeteilt haben. Das geht aus einer Studie der Postbank hervor.

Einen Überblick über ihre Daten haben viele Befragte verloren.
Einen Überblick über ihre Daten haben viele Befragte verloren.
Quelle: Patrick Pleul/zb/dpa

Gut jeder dritte Internet-Nutzer in Deutschland hat das Gefühl, den Überblick über seine Datenfreigaben verloren zu haben. Acht Prozent der Befragten erklärten in einer Postbank-Studie, sie könnten nicht sagen, bei welchen Anbietern sie einen Account besitzen und Daten freigegeben hätten.

Weitere 27 Prozent wissen das demnach nur bei den wenigsten Anwendungen. Rund die Hälfte kann bei den meisten Diensten sagen, ob und welche Daten freigegeben wurden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.