Sie sind hier:

Studie zu musikalischen Trends - Was den Song zum Hit macht

Datum:

Musik ist in den vergangenen Jahrzehnten immer trauriger geworden. Machen düstere Klänge einen Song also zum Hit? So einfach ist es leider nicht.

Gilt aktuell als Garant für Hits: Ed Sheeran.
Gilt aktuell als Garant für Hits: Ed Sheeran.
Quelle: Isabel Infantes/PA Wire/dpa

Was macht einen Popsong zum Hit? Diese Frage beschäftigt nicht nur Musiker und Produzenten, sondern auch Mathematiker, Verhaltensforscher, Linguisten und Psychologen weltweit.

Eine Studie der University of California gibt für die Suche nach der Hitformel nun neue Hinweise: Erfolgreiche Songs in den Charts zeichnen sich demnach durch Heiterkeit, Fröhlichkeit und Party-Tauglichkeit aus. Das Forscher-Team analysierte mehr als 500.000 Songs, die zwischen 1985 und 2015 veröffentlicht wurden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.