Sie sind hier:

Studie zu Übergewicht - Hohe Mehrwertsteuer auf Ungesundes

Datum:

Starkes Übergewicht und damit verbundene Krankheiten sind ein wachsendes Problem in Deutschland. Eine Studie schlägt einen Ausweg vor.

In Deutschland gibt es immer mehr Übergewichtige.
In Deutschland gibt es immer mehr Übergewichtige. Quelle: Franziska Kraufmann/dpa

Eine unterschiedlich hohe Mehrwertsteuer auf Lebensmittel könnte ein Weg sein, die Zunahme von starkem Übergewicht in Deutschland zu stoppen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die unter anderem von der Deutschen Adipositas Gesellschaft (DAG) in Auftrag gegeben wurde.

Gesunde Produkte wie Gemüse sollten demnach mit null Prozent, Lebensmittel wie Nudeln oder Fleisch weiter mit sieben Prozent und besonders zuckerhaltige oder fettige Produkte mit mindestens 19 Prozent besteuert werden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.