Sie sind hier:

Studie zum Arbeitsmarkt - Erfolg ohne formale Qualifikation

Datum:

Karriere machen lässt sich in deutschen Betrieben auch ohne Gesellenbrief oder Uni-Diplom. Diesen Eindruck vermittelt jetzt eine Studie.

Jedem Fünften fehlt offenbar eine Ausbildung für seinen Job.
Jedem Fünften fehlt offenbar eine Ausbildung für seinen Job.
Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Sie sind als Facharbeiter oder Techniker beschäftigt, umfassend ausgebildet wurden sie dafür aber nie: Nach einer Studie der Ruhr-Universität Bochum arbeitet in Deutschland jeder fünfte Arbeitnehmer in einer Fachkraft-, Spezialisten- oder Experten-Position, ohne die formale Qualifikation zu besitzen.

Da sich viele von ihnen aber firmenintern weitergebildet hätten, füllten sie die Stelle oft erfolgreich aus, heißt es. Sie profitierten dabei auch von ihrer oft langen Berufserfahrung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.