Sie sind hier:

Studieren zum Spaß - Mehr alte Gasthörer an Hochschulen

Datum:

Zum Spaß an die Hochschule? Was für viele unvorstellbar ist, machen in Deutschland mindestens 36.600 Menschen. Sie sind als Gasthörer eingeschrieben.

Senioren als Gasthörer an der Martin-Luther-Universität in Halle.
Senioren als Gasthörer an der Martin-Luther-Universität in Halle.
Quelle: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild/dpa

Nur aus Interesse Veranstaltungen an einer Hochschule besuchen: Das wird in Deutschland zunehmend bei älteren Menschen beliebt. 36.600 Menschen waren im Wintersemester 2017/2018 als sogenannte Gasthörer eingeschrieben. Sie interessieren sich am häufigsten für Geschichte.

Am stärksten nahm die Zahl der Gasthörer mit plus neun Prozent in der Altersgruppe ab 80 Jahre zu. Das Durchschnittsalter stieg von 51,7 auf 52,1 Jahre. Das berichtete das Statistische Bundesamt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.