Sie sind hier:

Stürme und Überflutungen - Heftige Unwetter auf Mallorca

Datum:

Umgeknickte Bäume, überschwemmte Gebäude und Straßen sowie auf Grund gelaufene Boote. Auf Mallorca toben gerade heftige Unwetter. Der Schulbeginn wurde deswegen verschoben.

Ein angeschwollener Bach durch Regenfälle auf Mallorca.
Ein angeschwollener Bach durch Regenfälle auf Mallorca.
Quelle: ---/Ajuntament de Selva/dpa

Auf Mallorca hat sich der Sommer mit heftigen Unwettern verabschiedet. Schwere Stürme, starke Regenfälle und Hagel haben die Insel seit Dienstag fest im Griff. Zeitweise hoben die Behörden die Wetterwarnung von der Stufe Orange auf Rot an.

Bäume stürzten um, Häuser und Straßen wurden überflutet, Stromverbindungen gekappt und Boote losgerissen. Für rund 18.000 Kinder verschob sich der Schulstart nach den Ferien um einen Tag. Das Wetter soll sich auf Mallorca in den kommenden Tagen wieder beruhigen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.