ZDFheute

Beratung über EU-Haushaltsstreit

Sie sind hier:

Suche nach Kompromiss - Beratung über EU-Haushaltsstreit

Datum:

Lange waren die Positionen zum EU-Haushalt für die kommenden sieben Jahre festgefahren. Nun reden die Akteure wieder, auch miteinander.

EU-Ratspräsident Charles MIchel. Archivbild
EU-Ratspräsident Charles MIchel. Archivbild
Quelle: Dario Pignatelli/EU Council/dpa

Drei Tage vor dem Sondergipfel der EU-Staats- und Regierungschefs versuchen die Europaminister, einen Kompromiss zum europäischen Finanzrahmen für die Jahre 2021 bis 2027 anzubahnen. Grundlage ist ein Vorschlag des EU-Ratspräsidenten Charles Michel. Sein 53 Seiten starkes Papier war unmittelbar nach Bekanntwerden breit kritisiert worden.

Michels Vorschlag sieht 1,0948 Billionen Euro für den Zeitraum vor. Mittel für die gemeinsame Agrarpolitik sollen gekürzt werden, Gelder für Migration und Grenzschutz dagegen verdoppelt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.