Sie sind hier:

Suche nach neuer Parteispitze - SPD-Mitgliederentscheid beendet

Datum:

Zwei Wochen lang konnten rund 430.000 Parteimitglieder darüber abstimmen, wer die SPD künftig führen soll. Ob es heute einen endgültigen Sieger gibt, ist aber noch unklar.

Flyer mit den SPD-Kandidaten-Duos. Archivbild
Flyer mit den SPD-Kandidaten-Duos. Archivbild
Quelle: Lino Mirgeler/dpa

Der Mitgliederentscheid im Rennen um den SPD-Vorsitz ist beendet. Bis Mitternacht konnten die Parteimitglieder ihre Stimmen noch per Brief oder online abgeben. Nun wird gezählt. Dazu kamen 250 Freiwillige aus ganz Deutschland im Willy-Brandt-Haus in Berlin zusammen.

Am Abend soll ein Gewinner verkündet werden. Die Sieger des Mitgliederentscheids sind allerdings noch nicht automatisch Parteivorsitzende. Bekommt kein Paar mehr als 50 Prozent der Stimmen, ist eine Stichwahl nötig.

"Das wird ein spannender Tag für uns alle", sagte Generalsekretär Lars Klingbeil. Die Beteiligung der Mitglieder an der Chefsuche habe Überzeugungskraft gekostet, dann aber viele in der Partei mobilisiert. "Es war richtig, dass wir mutig waren und diesen neuen Weg eingeschlagen haben, weil wir endlich mit den Ritualen der Vergangenheit brechen", betonte Klingbeil. Die SPD habe offen debattiert, sich gut gelaut und geschlossen präsentiert. "So wünsche ich mir meine Partei das ganze Jahr über."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.