ZDFheute

Prag lehnt Seehofer-Vorschlag ab

Sie sind hier:

Sudetendeutscher Tag - Prag lehnt Seehofer-Vorschlag ab

Datum:

CSU-Innenminister Seehofer schlägt vor, den Sudetendeutschen Tag auch einmal in der alten Heimat der Vertrieben abzuhalten. In Tschechien stößt dieser Plan auf wenig Gegenliebe.

Viele Sudetendeutsche fanden in Bayern eine neue Heimat. Archiv
Viele Sudetendeutsche fanden in Bayern eine neue Heimat. Archiv
Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Der Vorschlag von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), einmal einen Sudetendeutschen Tag in Tschechien abzuhalten, ist in Prag auf Ablehnung gestoßen. "Das würde ich für eine nicht zu akzeptierende Provokation halten", sagte der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis der Zeitung "Pravo".

Beim Pfingsttreffen der Sudetendeutschen in Regensburg hatte Seehofer gesagt: So richtig abgerundet sei die Geschichte erst, "wenn wir mal einen Sudetendeutschen Tag in Tschechien begehen".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.