ZDFheute

Längere Waffenruhe für Nordsyrien

Sie sind hier:

Syrien-Gespräche in Sotschi - Längere Waffenruhe für Nordsyrien

Datum:

Die Waffenruhe in Nordsyrien wird verlängert. Das ist ein Ergebnis der Begegnung Putin-Erdogan in Sotschi.

Erdogan und Putin in Sotschi.
Erdogan und Putin in Sotschi.
Quelle: -/Kremlin/dpa

Die Türkei verlängert die zunächst bis Dienstagabend angesetzte Waffenruhe für Nordsyrien um weitere 150 Stunden. Das teilte der russische Außenminister Sergej Lawrow nach einem Treffen von Kremlchef Wladimir Putin mit seinem türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan in Sotschi mit.

Zuvor hatte der russische Präsident Wladimir Putin die Türkei und Syrien zu einem Dialog aufgerufen. Stabilität sei nur zu erreichen in Syrien, wenn die territoriale Unversehrtheit gewährleistet sei.

Weitere Hintergründe und einen ausführlichen Bericht zum Thema lesen Sie hier:

Ras Al-Ayn, Syrien

Nach Treffen in Sotschi -
Türkei verlängert Waffenruhe in Nordsyrien um 150 Stunden
 

Vorerst Aufatmen in Nordsyrien: Knapp zwei Wochen nach Beginn der türkischen Offensive handelt Kremlchef Putin mit Präsident Erdogan eine Verlängerung der Waffenruhe aus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.