Sie sind hier:

Syrien-Konflikt - EU-Außenminister ringen um Lösung

Datum:

Nach dem Raketenangriff in Syrien schlägt die Stunde der Diplomatie. Auch die EU will den Friedensprozess unterstützen.

Federica Mogherini hofft auf Gespräche in Brüssel.
Federica Mogherini hofft auf Gespräche in Brüssel. Quelle: Virginia Mayo/AP/dpa

Die EU-Außenminister haben einer neuen französischen Friedensinitiative für Syrien ihre Unterstützung zugesichert. Das vorhandene Momentum solle für eine Wiederbelebung des diplomatischen Prozesses genutzt werden.

Die EU-Außenbeauftragte Mogherini hofft, die Syrien-Konferenz in der kommenden Woche in Brüssel für politische Gespräche nutzen zu können. Dabei soll auch weitere Hilfe für die syrische Zivilbevölkerung organisiert werden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.