Sie sind hier:

Syriens Regierungstruppen - Geländegewinne gegen Rebellen

Datum:

In Syrien geht die Offensive der Regierungstruppen weiter. Es wird von Geländegewinnen und neuen Opfern unter Zivilisten berichtet.

Nach Luftangriffen in Syrien.
Nach Luftangriffen in Syrien. Quelle: Syrian Civil Defense/dpa

Syriens Regierungstruppen haben im Kampf gegen Rebellen im Nordwesten des Landes weitere Geländegewinne erzielt. Die Kräfte des Regimes hätten im Süden der Provinz Idlib zwei Orte unter Kontrolle gebracht, erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Samstag.

In der Rebellenenklave Ost-Ghuta sind bei Luftangriffen demnach mindestens 17 Zivilisten ums Leben gekommen. Mindestens 60 Menschen seien verletzt worden, meldeten die syrischen Menschenrechtler.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.