Sie sind hier:

Syrische Kurdenstadt - Türkei kündigt Afrin-Belagerung an

Datum:

Vor einem Monat begann die Militär-Offensive der Türkei gegen die Kurdenmiliz YPG in Syrien. Nun kündigte Präsident Erdogan eine Belagerung der Stadt Afrin an.

Die Türkei führt eine Militär-Offensive in Syrien.
Die Türkei führt eine Militär-Offensive in Syrien.
Quelle: Can Erok/DHA/AP/dpa

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat eine Belagerung der von kurdischen Milizen kontrollierten syrischen Stadt Afrin angekündigt. Man werde das Stadtzentrum "in den nächsten Tagen" belagern, sagte Erdogan in Ankara.

So werde "die Hilfe von außen blockiert und die Terrororganisation wird nicht mehr die Möglichkeit haben, mit jemandem einen Handel einzugehen." Das türkische Militär hatte die Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG in Nordwestsyrien vor einem Monat begonnen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.