Sie sind hier:

Tagung des Weltwirtschaftsforums - Kanzlerin Merkel spricht in Davos

Datum:

Junge Aktivisten um Greta Thunberg haben in Davos lautstark für mehr Klimaschutz geworben. Von Angela Merkel erwarten sie nun Unterstützung.

Das Logo des Weltwirtschaftsforums (WEF).
Das Logo des Weltwirtschaftsforums (WEF).
Quelle: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

Am dritten Tag des Treffens des Weltwirtschaftsforums kommt Kanzlerin Angela Merkel (CDU) heute nach Davos. Erwartet wird, dass Merkel den Kampf gegen den Klimawandel in den Mittelpunkt ihrer Rede stellen wird.

Gespannt sind die Spitzenpolitiker und Wirtschaftsbosse im Saal aber auch, ob sich Merkel zu den Drohungen von US-Präsident Donald Trump äußern wird, Strafzölle auf EU-Autoimporte in die USA zu erheben. Auf Trump selbst wird Merkel in Davos nicht treffen. Er hat die Tagung bereits wieder verlassen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.