Sie sind hier:

Tarifkonflikt - Warnstreiks an vier Flughäfen

Datum:

Der Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst verschärft sich. Die Gewerkschaft ver.di will nun auch an Flughäfen streiken lassen.

Am Flughafen Frankfurt sind Warnstreiks geplant. Archivbild
Am Flughafen Frankfurt sind Warnstreiks geplant. Archivbild
Quelle: Boris Roessler/dpa

Reisende müssen sich an diesem Dienstag auf massive Einschränkungen im Luftverkehr einstellen. Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di bestreikt im Tarifstreit um die Bezahlung im öffentlichen Dienst die Flughäfen in Frankfurt/Main, München, Köln und Bremen. Mit starken Einschränkungen sei zu rechnen, sagte ver.di-Chef Frank Bsirske.

In allen Bundesländern werde es Warnstreiks geben. An Flughäfen werden demnach die Bodenverkehrsdienste und teilweise auch die Flughafenfeuerwehr bestreikt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.