Sie sind hier:

Tausende auf der Flucht - Buschfeuer in Nordkalifornien

Datum:

In diesem Jahr wüteten bereits einige große Brände im Westen der USA. Nun fliehen viele Menschen vor einem Brand im Norden von Kalifornien.

Buschbrände in Kalifornien am 08.11.2018
Buschbrände in Kalifornien
Quelle: reuters

Tausende Kalifornier sind vor einem rasch um sich greifenden Buschfeuer geflüchtet. Mehrere Menschen wurden verletzt, berichtete der Sender CNN. Nach Auskunft der Feuerbehörde ist der Brand nahe der Ortschaft Chico in Nordkalifornien auf eine Fläche von über 70 Quadratkilometern angewachsen.

Vize-Gouverneur Gavin Newsom hat für den Bezirk Butte County den Notstand erklärt. Sommerliche Temperaturen und Trockenheit begünstigen momentan die Feuergefahr an der US-Westküste.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.