Sie sind hier:

Technikprobleme auf ICE-Strecke - Bahn kündigt schnelle Lösung an

Datum:

Die Bahn hat eingesehen, dass vieles schiefgelaufen ist zum Fahrplanwechsel. Das neue Sorgenkind, die ICE-Trasse Berlin-München, steht im Blickpunkt.

Die Bahn will eine schnelle Lösung für die aktuellen Probleme.
Die Bahn will eine schnelle Lösung für die aktuellen Probleme.
Quelle: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Die Deutsche Bahn will bis zum Ende dieser Woche auf ihrer neuen Paradestrecke Berlin-München wieder halbwegs zuverlässig in die Spur kommen. Bis zum Wochenende werde sich die Situation weiter stabilisieren, sagte die Bahn-Fernverkehrschefin Birgit Bohle.

Als Kulanzregel legte die Bahn bis zum Jahresende fest, bei Verspätungen von mehr als einer Stunde auf der Strecke München-Berlin den Kaufpreis komplett zu erstatten. Die Fahrplanumstellung sei "nicht gut gelaufen", so Bohle.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.