ZDFheute

Experten sollen Tunesien regieren

Sie sind hier:

Technokraten-Kabinett - Experten sollen Tunesien regieren

Datum:

Trotz der eingeleiteten Reformen kämpft Tunesien mit wirtschaftlichen und sozialen Problemen. Ein Kabinett aus Technokraten soll nun die Wende bringen.

Tunesiens designierter Ministerpräsident Habib Jemli.
Tunesiens designierter Ministerpräsident Habib Jemli.
Quelle: Chokri Mahjoub/ZUMA Wire/dpa/Archivbild

Tunesiens designierter Ministerpräsident Habib Jemli hat eine Regierung aus unabhängigen Technokraten gebildet. Das Kabinett werde sich darauf konzentrieren, die Wirtschaft des nordafrikanischen Landes wieder in Schwung zu bringen, so die Regierungspressestelle. Namen wurden zunächst nicht genannt.

Der frühere Staatssekretär Jemli von der islamisch-konservativen Ennahda-Partei war Mitte November von Präsident Kais Saied mit der Regierungsbildung beauftragt worden. Nun muss noch das Parlament Jemlis Regierung bestätigen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.