Sie sind hier:

Ted Turner - CNN-Gründer leidet an Demenz

Datum:

1980 gründete Ted Turner das Cable News Network (CNN). Fast 30 Jahre später leidet er an Symptomen von Altersdemenz.

Ted Turner erschuf den US-Nachrichtensender CNN. Archivbild
Ted Turner erschuf den US-Nachrichtensender CNN. Archivbild Quelle: Erik S. Lesser/EPA/dpa

Der Gründer des bekannten US-Nachrichtensenders CNN, Ted Turner, leidet nach eigener Aussage an Demenz. "Es ist eine milde Form dessen, was Menschen als Alzheimer haben", sagte der 79-Jährige dem US-Sender CBS in einem Interview.

Turner hatte jedoch Schwierigkeiten, sich den Namen seiner Erkrankung in Erinnerung zu rufen. "Ich kann mich nicht an den Namen erinnern", sagte er. Nach einer Pause fügte er hinzu: "Demenz." Die Symptome seien Müdigkeit, Erschöpfung und Vergesslichkeit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.