Sie sind hier:

Teil der Klage fallengelassen - Weinstein erringt Teilerfolg

Datum:

Die Staatsanwaltschaft hat einen Teil der Klage gegen Ex-Filmmogul Harvey Weinstein fallengelassen. Die Klage steht damit auf wackligeren Füßen als zuvor.

Die nächste Anhörung ist für den 20. Dezember angesetzt.
Die nächste Anhörung ist für den 20. Dezember angesetzt. Quelle: Seth Wenig/AP/dpa

Der wegen Vergewaltigung angeklagte Ex-Filmproduzent Harvey Weinstein hat vor Gericht einen Teilerfolg errungen. Die Staatsanwaltschaft ließ einen der sechs Anklagepunkte gegen den 66-Jährigen fallen. Dabei geht es um Vorwürfe der früheren Schauspielerin Lucia Evans.

Evans hatte Weinstein beschuldigt, sie 2004 zum Oralsex gezwungen zu haben. Nun tauchte ein Dokument auf, das darauf hindeutet, dass der Sex einvernehmlich stattfand. Die Klage von zwei weiteren Frauen hat aber weiterhin bestand.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.