Sie sind hier:

Telefon- und Internetblockade - Kaschmir-Tal wieder im Festnetz

Datum:

Im Kaschmir-Konflikt hat die indische Regierung Telekommunikations- und Informationswege in der Region blockiert. Nun wurde immerhin ein Kommunikationsweg wieder frei.

Polizeipräsenz in Srinagar.
Polizeipräsenz in Srinagar.
Quelle: Saqib Majeed/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa

Im indischen Teil von Kaschmir hat die Regierung in Neu Delhi die im Konflikt um die Autonomie verhängte Blockade von Telefon und Internet teilweise aufgehoben. Im vorwiegend muslimisch bewohnten Kaschmir-Tal um die Stadt Srinagar seien 17 Festnetzzentralen wieder in Betrieb gegangen, teilte ein Regierungssprecher mit.

Allerdings waren dort Mobilfunk und Internet weiter blockiert. Das Kaschmir-Tal gilt als Hauptstätte muslimischer Proteste, die eine Abspaltung von Indien zum Ziel haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.