Sie sind hier:

Terrorattacke in London - Täter war wohl Islamist

Datum:

Dramatische Szenen in London: Ein Angreifer sticht auf mehrere Menschen ein und wird von der Polizei erschossen. Der Mann soll ein verurteilter Islamist sein.

Mitarbeiter der Spurensicherung am Tatort.
Mitarbeiter der Spurensicherung am Tatort.
Quelle: Ray Tang/XinHua/dpa

Erneute Terrorattacke in London: Während der Beschattung durch Anti-Terror-Ermittler hat ein vor kurzem freigelassener Sträfling auf offener Straße zwei Menschen mit einer Stichwaffe verletzt. Ein drittes Opfer erlitt Verletzungen durch Glassplitter - der Täter wurde nach Polizeiangaben wenige Minuten nach Beginn der Attacke erschossen.

Der 20-Jährige war laut Ermittler 2018 zu drei Jahren Haft verurteilt worden, weil er Material für einen islamistisch motivierten Terroranschlag gesammelt und Propaganda verbreitet hatte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.