Viele Regionen in Syrien sind durch die vielen Gefechte zerstört.

Konflikte und Krieg in Syrien

Sie sind hier:

Türkische Invasion in Syrien

Kurdische YPG-Soldaten kämpfen in Tall Tamar. Archivbild

Aktivisten melden Bombardement - Offenbar neue Kämpfe in Nordsyrien

Am 9. Oktober startete die Türkei in Nordsyrien ihren Einsatz gegen die Kurdenmiliz YPG. Trotz einer ausgehandelten Waffenruhe soll es nun wieder Kämpfe gegeben haben.

Erdogan und Putin bei ihrem Treffen in Sotschi.

Türkei und Russland - Patrouillen in Nordsyrien begonnen

Der türkische Präsident Erdogan und Russlands Staatschef Wladimir Putin haben gemeinsame Patrouillen im türkisch-syrischen Grenzgebiet vereinbart. Der Einsatz hat nun begonnen.

Machthaber am Bosporus

Trump empfängt Erdogan im Weißen Haus.

"Großer Fan des Präsidenten" - Trump lobt Erdogan trotz Spannungen

Trump hat Erdogan den roten Teppich im Weißen Haus ausgerollt. Bei einer Pressekonferenz outet er sich als Erdogan-"Fan". Die Konflikte zwischen den Ländern bleiben aber ungelöst.

Istanbul: Ungeklärte Todesumstände

Gründer der syrischen Weißhelme James Le Mesuriers tot.Archivbild

Istanbul - Weißhelm-Gründer tot aufgefunden

Der Gründer der syrischen Weißhelme ist in Istanbul ums Leben gekommen. Die Todesumstände des britischen Ex-Armee-Offiziers Le Mesurier sind noch unklar.

Ungarn schert aus

Ungarns Außenminister Peter Szijjarto (Archiv).

Syrien-Offensive der Türkei - Budapest unterstützt Ankara

Die Militäroffensive der Türkei gegen die Kurden in Syrien wird international kritisiert. Allein aus Budapest kommen positive Töne. Wegen der Migrationsströme.

Terrorangst

Nachrichten | heute journal - IS-Anführer Bagdadi getötet

US-Präsident Trump hat den Tod von IS-Anführer Abu Bakr al-Bagdadi bekanntgegeben. Er sei beim Einsatz von US-Spezialkräften im Nordwesten Syriens gestorben.

von Ines Trams
Videolänge:
2 min

Blick zurück: Giftgas und die Folgen

USA starten Militäreinsatz gegen Syrien

"Vergeltung für Giftgaseinsatz" - Giftgas: Westmächte greifen Syrien an

Gemeinsam mit Frankreich und Großbritannien haben die Vereinigten Staaten Angriffe gegen Ziele in Syrien gestartet. Medien melden Explosionen in Damaskus. Der Einsatz ist beendet.