Sie sind hier:

Thermomix-Hersteller - Umsatz bei Vorwerk geht zurück

Datum:

In den vergangen Jahren hatte es einen regelrechten Hype um die Küchenmaschine Thermomix des Herstellers Vorwerk gegeben. Nun sinken die Umsätze.

Der Thermomix verkauft sich nicht mehr ganz so gut.
Der Thermomix verkauft sich nicht mehr ganz so gut.
Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Angesichts eines Umsatzeinbruchs bei der Küchenmaschine Thermomix setzt das Familienunternehmen Vorwerk auf eine Ausweitung des Vertreterheers und auf ein neues Produkt. Weltweit war der Thermomix-Umsatz 2018 um 12,9 Prozent auf rund 1,1 Milliarden Euro zurückgegangen.

Im wichtigsten Markt Deutschland lag das Umsatzminus sogar bei 22,1 Prozent, wie das Unternehmen in Wuppertal mitteilte. Der Umsatz der Vorwerk-Gruppe insgesamt ging um 5,0 Prozent auf 2,9 Milliarden Euro zurück.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.