Sie sind hier:

Tief "Burglind" - Orkanböen über Deutschland

Datum:

Wegen des Tiefs "Burglind" drohen in vielen Teilen Deutschlands orkanartige Böen. Der Westen und Süden sind am stärksten betroffen.

Das Tief "Burglind" bringt Orkanböen über Deutschland.
Das Tief "Burglind" bringt Orkanböen über Deutschland. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Von Nordrhein-Westfalen bis Bayern müssen die Menschen mit orkanartigen Böen rechnen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor umherfliegenden Gegenständen und umstürzenden Bäumen.

Für den Südwesten von Nordrhein-Westfalen, das westliche Rheinland-Pfalz und große Teile des Saarlandes hat der DWD für den Zeitraum zwischen 4.30 Uhr und 7 Uhr eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben. Man sollte Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen halten, rät der DWD.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.