ZDFheute

Wieder Ermittlungen im Fall Böken

Sie sind hier:

Todesfall auf der "Gorch Fock" - Wieder Ermittlungen im Fall Böken

Datum:

Über ein Jahrzehnt nach dem rätselhaften Tod von Jenny Böken ermittelt die Kieler Staatsanwaltschaft wieder. Auslöser waren Zeugenaussagen.

Im «Gorch Fock»-Todesfall wird wieder ermittelt. Archivbild
Im «Gorch Fock»-Todesfall wird wieder ermittelt. Archivbild
Quelle: Carsten Rehder/dpa

Mehr als zehn Jahre nach dem rätselhaften Tod der "Gorch Fock"-Kadettin Jenny Böken hat die Staatsanwaltschaft Kiel den Fall wieder aufgerollt. Das Todesermittlungsverfahren sei wieder aufgenommen worden, teilte die Behörde mit.

Nach den Aussagen einer Zeugin müssten einige Punkte überprüft werden. Die Angaben dieser Zeugin beruhten allerdings im Wesentlichen auf Hörensagen, hieß es. Sie sei 2008 Soldatin gewesen, habe aber weder zur Marine noch zur Besatzung der "Gorch Fock" gehört.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.