Sie sind hier:

Tödliche Dosis möglich - Warnung vor Koffein-Pulver

Datum:

Wieder ein Rückruf aus der Lebensmittelbranche. Diesmal geht es um hochdosiertes Koffein, das im schlimmsten Fall tödlich sein kann.

Kaffeebohnen (Symbolbild).
Kaffeebohnen (Symbolbild).
Quelle: Marcus Brandt/dpa

Das Verbraucherschutzministerium NRW warnt dringend vor einem Koffein-Pulver namens "Caffeine 100%-HCL". Schon mit einer Portion des Produkts könne eine lebensbedrohliche Menge an Koffein konsumiert werden, teilte das Ministerium mit.

Der Hersteller habe das Pulver bereits öffentlich zurückgerufen. Bei "Caffeine 100%-HCL" handelt es sich um eine 150-Gramm-Dose mit einem Pulver, das zu 80 Prozent aus reinem Koffein besteht. Dosierungshinweise fehlen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.