Sie sind hier:

Islamisten-Terror - Anschlag: Mehrere Tote in Burkina Faso

Datum:

Der Angriff in Burkina Faso trägt die Handschrift islamistischer Terroristen. Es wäre nicht deren erster Anschlag in Ouagadougou.

Soldaten in  Ouagadougou.
Soldaten in Ouagadougou.
Quelle: Ludivine Laniepce/AP/dpa

Bei einem Anschlag in der Hauptstadt des westafrikanischen Staates Burkina Faso sind zahlreiche Menschen ums Leben gekommen. Der Angriff richtete sich gegen die Zentrale der Streitkräfte und die französische Botschaft in der Hauptstadt Ouagadougou. Das sagte ein Regierungssprecher.

Die frühere französische Kolonie grenzt an die Sahelzone. Diese dient mit dem Terrornetzwerk Al-Kaida oder der Terrormiliz IS verbundenen Gruppen als Rückzugsgebiet. Extremisten starten von dort Überfälle.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.