Sie sind hier:

Tour durch die CDU-Basis - Kramp-Karrenbauer hört zu

Datum:

Immer wieder ertönt spontaner Applaus. Konstanz ist der CDU-Generalsekrtärin wohl gesonnen. Nicht überall auf ihrer Basis-Tour dürfte es so einfach werden.

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer.
CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer. Quelle: Patrick Seeger/dpa

Mit mehr als 200 Teilnehmern hat die neue CDU-Generalsekrtärin Annegret Kramp-Karrenbauer im Südwesten ihre Tour durch die CDU-Basis begonnen. "Wir wollen zuhören. Wir wollen wissen, was Sie umtreibt", sagte Kramp-Karrenbauer in Konstanz.

"Nur, wenn wir es genau wissen, können wir auch eine gute Politik darauf aufbauen." Konstanz ist die erste Station auf der Reise der Politikerin - mehr als 40 weitere Städte sollen folgen. Bis 2021 will die Partei ein neues Grundsatzprogramm auflegen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.