Sie sind hier:

Traditionsfirma in der Krise - General Electric kappt Dividende

Datum:

General Electric ist Gründungsmitglied des Dow Jones, des weltweit bekanntesten Aktienindex. Doch die Firma steckt in der Krise - und nun droht Historisches.

Das Logo des US-Traditionskonzerns General Electric.
Das Logo des US-Traditionskonzerns General Electric.
Quelle: Tim Brakemeier/dpa

Der kriselnde US-Industriekonzern General Electric muss seine Ausschüttung an die Aktionäre kürzen. Der Siemens-Konkurrent kündigte an, die Quartalsdividende auf 12 Cent je Aktie zu halbieren. Konzernchef John Flannery spart damit Geld für einen Reformkurs.

In diesem Jahr ist der Börsenwert des Traditionsunternehmens schon um rund ein Drittel auf 178 Milliarden Dollar gesunken. Dem Papier des 125 Jahre alten Unternehmens droht nun mangels Börsenwert gar der Rauswurf aus dem Dow Jones.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.