Sie sind hier:

Fußball-Trainerin in Männer-Liga - Imke Wübbenhorst hört auf

Datum:

Sie war die erste Frau, die eine Männer-Mannschaft einer der fünf höchsten deutschen Ligen trainierte. Jetzt hört Imke Wübbenhorst auf.

Imke Wübbenhorst
Imke Wübbenhorst
Quelle: dpa

Imke Wübbenhorst hört einem Medien-Bericht zufolge am Saisonende als Trainerin beim Oberligisten BV Cloppenburg auf. Wie die Nordwest-Zeitung schreibt, hat die 30-Jährige den Entschluss bereits ihrer Mannschaft und der Klubführung mitgeteilt. Wübbenhorst saß als erste Fußball-Trainerin in einer der fünf höchsten deutschen Männer-Ligen auf der Trainerbank. Sie war in Cloppenburg kurz vor Weihnachten zur neuen Cheftrainerin ernannt worden.

Seit ihrem Amtsantritt schaffte der Tabellenletzte zwei Unentschieden in vier Spielen, dem finanziell angeschlagenen Verein droht weiterhin der Abstieg.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.