Sie sind hier:

Trauer um CSU-Politiker - Hans-Peter Uhl gestorben

Datum:

Fast zwanzig Jahre saß Hans-Peter Uhl für die CSU im Bundestag. Nun ist der promovierte Rechtswissenschaftler im Alter von 75 Jahren gestorben.

Ehemaliger CSU-Politiker Hans-Peter Uhl.
Ehemaliger CSU-Politiker Hans-Peter Uhl.
Quelle: Karlheinz Schindler/dpa-Zentralbild/dpa

Der CSU-Politiker Hans-Peter Uhl ist tot. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete starb am Sonntag, wie Parteisprecher Simon Rehak in München sagte. Der in Tübingen geborene, promovierte Rechtswissenschaftler wurde 75 Jahre alt. Zuvor berichtete die "Süddeutsche Zeitung" über den Tod Uhls.

Uhl saß für die Christsozialen von 1998 bis 2017 im Bundestag. Er war unter anderem innenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion. Zuvor war Uhl unter anderem als Kreisverwaltungsreferent in der bayerischen Landeshauptstadt tätig.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.