ZDFheute

Artur Brauner in Berlin beigesetzt

Sie sind hier:

Trauerfeier für Filmproduzent - Artur Brauner in Berlin beigesetzt

Datum:

Artur Brauner hat den deutschen Nachkriegsfilm geprägt. Nun wurde der Filmproduzent in Berlin beigesetzt.

Beisetzung von Artur Brauner auf dem Jüdischen Friedhof.
Beisetzung von Artur Brauner auf dem Jüdischen Friedhof.
Quelle: Christoph Soeder/dpa

Familie, Freunde und Wegbegleiter haben sich von Filmproduzent Artur Brauner verabschiedet. Brauner war am Sonntag im Alter von 100 Jahren gestorben. Er wurde auf dem Jüdischen Friedhof im Westen Berlins beigesetzt.

Zur Trauerfeier erschien unter anderem Berlins früherer Regierender Bürgermeister Walter Momper (SPD). Brauner galt als einer der wichtigsten Filmproduzenten der Nachkriegszeit. Er arbeitete mit Stars wie Romy Schneider, Caterina Valente und Heinz Rühmann.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.