Sie sind hier:

Treffen der Präsidenten - Erdogan besucht Macron in Paris

Datum:

Türkeis Präsident Erdogan will an den angespannten Beziehungen zu einigen europäischen Staaten arbeiten. Dafür reist unter anderem nach Frankreich.

Recep Tayyip Erdogan will Emmanuel Macron treffen.
Recep Tayyip Erdogan will Emmanuel Macron treffen. Quelle: Murat Cetinmuhurdar/Pool Presidential Press Service/AP/dpa

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wird kommende Woche mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron zusammentreffen. "Am Freitag reise ich nach Frankreich", sagte Erdogan vor AKP-Anhängern in der Schwarzmeerstadt Sinop. Er wolle die türkisch-französischen Beziehungen besprechen.

Aus dem Pariser Elyseepalast verlautete, bei dem Treffen werde es auch um Themen wie den Syrienkrieg und die Lage in Palästina gehen. Macron werde zudem auch die Frage der Menschenrechte ansprechen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.