Sie sind hier:

Treffen mit Garantiemächten - Syriengespräche in Russland

Datum:

Im russischen Sotschi wird es die kommenden zwei Tage um die Lage in Syrien gehen. Die syrische Regierung führt Gespräche mit Russland, der Türkei und Iran.

Gespräche über die Lage in Syrien finden derzeit in Sotschi statt
Gespräche über die Lage in Syrien finden derzeit in Sotschi statt
Quelle: Ariel Schalit/AP/dpa

Vertreter der syrischen Regierung und Opposition haben Gespräche mit den Garantiemächten Russland, Türkei und Iran aufgenommen. Bei dem zweitägigen Treffen in Sotschi soll es nach Angaben des russischen Außenministeriums um die Heimkehr von Flüchtlingen gehen.

Der UN-Sondergesandte Staffan de Mistura sagte der Agentur Interfax zufolge, ein weiteres Thema sei die Vorbereitung von Verhandlungen über eine neue Verfassung. Heute gab es zunächst bilaterale Runden in verschiedenen Kombinationen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.