Sie sind hier:

Treibgut im Pazifik - Riesiger Gesteinsteppich entdeckt

Datum:

Ein schwimmendes Zuhause? Im Pazifik wurde ein riesiger Bimsstein-Teppich entdeckt, der auf Australien zutreibt. Experten hoffen, dass sich dort Meeresbewohner einnisten werden.

Ein riesiges Bimssteinfloß im tropischen Pazifik. Archivbild
Ein riesiges Bimssteinfloß im tropischen Pazifik. Archivbild
Quelle: Landsat 8 - OLI/NASA/dpa

Im Pazifik schwimmt ein riesiger Teppich aus vulkanischem Gestein. Satellitenbilder zeigen lose Steine auf einer Fläche von rund 150 Quadratkilometern, die im Ozean auf Australien zutreiben.

Vermutet wird, dass der Teppich durch den Ausbruch eines unterirdischen Vulkans in der Nähe des Inselstaats Tonga entstand. Dabei handelt es sich nach Schätzungen um mehrere Millionen Brocken vulkanischen Bimssteins. Experten hoffen, dass der Teppich zur Heimat für Meereslebewesen werden könnte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.