ZDFheute

Neuer Massenprotest in Hongkong

Sie sind hier:

Trotz Drohungen aus Peking - Neuer Massenprotest in Hongkong

Datum:

Die Wogen in Hongkong schlagen immer höher. Demonstranten und Polizei stehen sich unversöhnlich gegenüber. Peking droht, doch die Protestler wollen sich nicht einschüchtern lassen.

Seit Wochen kommt es in Hongkong zu Ausschreitungen. Archivbild
Seit Wochen kommt es in Hongkong zu Ausschreitungen. Archivbild
Quelle: Kin Cheung/AP/dpa

Trotz offener Drohungen aus Peking mit militärischer Gewalt ist es in Hongkong zu neuen Protesten gekommen. In der chinesischen Sonderverwaltungszone gingen nach ersten Schätzungen wieder mehr als 10.000 Menschen für Freiheit und Demokratie auf die Straße.

Am Wochenende ist eine Vielzahl von größeren Demonstrationen geplant. Befürchtet wird, dass es wieder zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei kommt. Das Säbelrasseln hat international große Sorgen ausgelöst.

Polizei geht durch das Sham Shui Po-Viertel bei Kollisionen mit Antiauslieferungsrechnern in Hongkong am 15.08.2019

Hartes Durchgreifen in Hongkong? -
Experte: "Peking will Einsatz vermeiden"
 

Die Proteste in Hongkong sind Peking ein Dorn im Auge. Ein hartes Durchgreifen hält China-Experte Stepan aber für unwahrscheinlich. Derlei Berichte nennt er "reine Drohkulisse".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.