Sie sind hier:

Trotz erfolgreicher Kinohits - Disney erleidet Gewinneinbruch

Datum:

"Der König der Löwen" und "Toy Story 4": Disney lieferte im jüngsten Quartal echte Kino-Kassenschlager. Trotzdem leidet die Bilanz des US-Unterhaltungsriesen.

Disney-Logo auf einem Bildschirm in der New Yorker Börse. Archiv
Disney-Logo auf einem Bildschirm in der New Yorker Börse. Archiv
Quelle: Richard Drew/AP/dpa

Der Entertainment-Gigant Walt Disney hat im vergangenen Quartal trotz erfolgreicher Kino-Produktionen einen Gewinneinbruch erlitten. Hohe Sonderkosten und Ausgaben für den Ausbau des Streaming-Geschäfts drückten den Überschuss im Jahresvergleich um fast zwei Drittel auf 785 Millionen Dollar. Das teilte Disney mit.

Dabei konnte Disney den Umsatz - auch dank zugekaufter Geschäftsteile des Rivalen 21st Century Fox - um 34 Prozent auf 19,1 Milliarden Dollar kräftig erhöhen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.