ZDFheute

Maas gegen weitere Regierungsjets

Sie sind hier:

Trotz Fliegerpanne in Mali - Maas gegen weitere Regierungsjets

Datum:

Wieder kann eine Maschine der Bundesregierung wegen eines Problems nicht starten. Diesmal ist Außenminister Maas betroffen. Dennoch ist er gegen eine Aufstockung.

Außenminister Heiko Maas konnte vorerst nicht zurück nach Berlin.
Außenminister Heiko Maas konnte vorerst nicht zurück nach Berlin.
Quelle: Michael Fischer/dpa

Außenminister Heiko Maas (SPD) hat sich trotz seiner Flugzeugpanne in Mali gegen die Anschaffung weiterer neuer Regierungsflieger ausgesprochen. Die drei bereits bestellten Langstreckenflugzeuge seien notwendig und müssten zügig kommen, sagte Maas in Malis Hauptstadt Bamako. Darüber hinaus sehe er aber keinen Bedarf.

Das Grundproblem bei der Flugbereitschaft seien die relativ langen Standzeiten zwischen der Nutzung durch Regierungsmitglieder. "Das macht diese Maschinen anfälliger", so Maas.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.