Sie sind hier:

Trotz guten Tagesgeschäfts - VW warnt vor schwierigem Halbjahr

Datum:

Eigentlich könnte die Lage bei Volkswagen kaum besser sein. Trotzdem warnt Vorstandschef Herbert Diess vor den kommenden Quartalen.

Das Tagesgeschäft bei VW läuft mehr als gut.
Das Tagesgeschäft bei VW läuft mehr als gut.
Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Der Volkswagen-Konzern stellt sich trotz eines guten Laufs im Tagesgeschäft auf ein schwieriges zweites Halbjahr ein. Im zweiten Quartal verdiente VW zwar vor Sondereinflüssen, Zinsen und Steuern mit 5,6 Milliarden Euro 22,7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie der DAX-Konzern in Wolfsburg mitteilte.

Doch in den kommenden Quartalen lägen große Anstrengungen vor dem Autobauer - vor allem im Hinblick auf die Umstellung auf den neuen WLTP-Prüfzyklus, sagte Vorstandschef Herbert Diess.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.