Sie sind hier:

Trotz Januar-Kälte - Heizkosten mit Gas bisher gesunken

Datum:

Rund die Hälfte aller Haushalte in Deutschland werden mit Gas beheizt. Sie zahlten im Januar weniger als im Vorjahr.

Grund für die gesunkenen Heizkosten waren milde Werte im Oktober.
Grund für die gesunkenen Heizkosten waren milde Werte im Oktober.
Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Trotz der niedrigen Temperaturen und der starken Schneefälle in den vergangenen Wochen haben viele Haushalte nach Berechnungen des Energiekonzerns Eon in der laufenden Heizperiode Geld gespart. Für eine Familie, die mit Gas heize, beliefen sich die Einsparungen von Oktober bis Januar im Vergleich zur Vorjahresperiode auf 35 Euro im Durchschnitt.

Haushalte im Norden hätten etwas mehr als 40 Euro weniger ausgegeben, während die Ersparnis im Süden mit rund 30 Euro etwas geringer ausfalle.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.