ZDFheute

Arbeitsmarkt-Rekorde erwartet

Sie sind hier:

Trotz Konjunkturdelle in 2019 - Arbeitsmarkt-Rekorde erwartet

Datum:

Weniger Arbeitslose, mehr Jobs: Auf dem deutschen Arbeitsmarkt dürfte es Experten zufolge auch 2019 rund laufen - auch wenn die Wirtschaft nicht mehr boomt.

Forscher prognostizieren weniger Arbeitslosigkeit. Archivbild
Forscher prognostizieren weniger Arbeitslosigkeit. Archivbild
Quelle: Markus Scholz/dpa-tmn/dpa

Trotz einer Konjunkturschwäche rechnen Arbeitsmarktforscher für 2019 mit einem stärkeren Rückgang der Arbeitslosigkeit als angenommen. Mit 2,2 Millionen werde die Zahl der Menschen ohne Job im Jahresschnitt 2019 um rund 140.000 niedriger ausfallen als im Vorjahr, wie aus der Frühjahrsprognose des Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB) hervorgeht.

Das wäre der niedrigste Stand seit 1990. Noch im vergangenen Herbst hatte das IAB für 2019 einen Rückgang um 120.000 prognostiziert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.