ZDFheute

Bürger kaufen weiterhin Raketen und Böller

Sie sind hier:

Trotz Kritik an Knallerei - Bürger kaufen weiterhin Raketen und Böller

Datum:

Der Handel mit Böllern und Raketen ist jedes Jahr ein Millionengeschäft. Dabei steigt die Kritik an der Knallerei.

Silvester-Böller (Archiv).
Silvester-Böller (Archiv).
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Trotz der Debatten um Feinstaubbelastung durch Feuerwerk und Böllerverbotszonen rechnet der Verband der pyrotechnischen Industrie zu diesem Jahreswechsel mit ähnlich viel Umsatz wie im Vorjahr. 133 Millionen Euro wurden vor einem Jahr in Deutschland umgesetzt.

2018 wurde eine Rekordmenge von 47.400 Tonnen Feuerwerkskörpern eingeführt, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Fast alle der Feuerwerkskörper stammten aus China. Zahlen für 2019/20 liegen erst im nächsten Jahr vor.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.