Sie sind hier:

Trotz weltweiter Krise - Auftragsplus für Europas Werften

Datum:

Die Werften in Deutschland und Europa stehen sehr gut da und haben sogar ein Auftragspolster. Weltweit jedoch haben viele Schiffsbauer zu kämpfen.

Europas Werften haben teilweise sogar ein Auftragspolster.
Europas Werften haben teilweise sogar ein Auftragspolster. Quelle: Carmen Jaspersen/dpa

Der Schiffbau liegt weltweit am Boden wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Nur in Europa und besonders in Deutschland bekommen die Werften mehr Aufträge als sie gleichzeitig abarbeiten. Das geht aus einer Analyse des Verbandes für Schiffbau und Meerestechnik (VSM) hervor.

Demnach sind seit 2009 weltweit fast zwei Drittel aller Werften von der Bildfläche verschwunden. Ursache sei auch die Krise in der Schifffahrt, die weiter von gravierenden Überkapazitäten in vielen Bereichen geplagt wird.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.